Zurück | 9. Oktober 2018

#zukunftsbereit mit der Digitalisierungsoffensive

#zukunftsbereit mit der Digitalisierungsoffensive


Die Digitalisierung stellt auch die Volksbanken und Raiffeisenbanken vor große neue Herausforderungen: Die “Digitalisierungsoffensive“ der genossenschaftlichen FinanzGruppe ist daher ein wesentlicher Meilenstein auf dem Weg zum Banking von morgen. Mit voller Konzentration auf den digitalen Wandel hat es sich die genossenschaftliche FinanzGruppe  zum Ziel gesetzt, die traditionellen Stärken der Genossenschaftsbanken in die digitale Welt zu transformieren.

Um zu verstehen, welche konkreten Plattformen, Kanäle sowie Produkt- und Serviceangebote sich mit der Digitalisierungsoffensive verbinden, präsentieren die Fiducia & GAD und der BVR diese in FINTROPOLIS gemeinsam auf der Bühne!

Wie können zum Beispiel in Zukunft Banken, Filiale, Servicecenter, Online-Banking und Banking-App in ihren Zugangswegen technisch integriert und miteinander verbunden sein? Und wie lassen sich die aus Kundenperspektive relevanten Kanäle wie Girokonto, Kreditanfrage und Altersvorsorge neugestalten? Diese aktuellen Marktherausforderungen und viele weitere Fragen diskutieren der Vorstandsvorsitzende der Fiducia & GAD, Klaus-Peter Bruns, sowie der Leiter des Bereichs Marketing beim Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR), Rainer Eisgruber, in FINTROPOLIS.

Lernt die aktuellen Aktivitäten, Strategien und Projekte der Digitalisierungsoffensive kennen!