Zurück | 20. August 2018

Digital? Aber sicher!

Digital? Aber sicher!


Je vernetzter unsere Welt wird, desto präsenter wird auch das Thema der digitalen Sicherheit: Hacking, Phishing oder Malware stellen stetige Gefahren beim Surfen im Internet dar. 

Auch die zunehmende Digitalisierung von Unternehmensprozessen, die Vernetzung unterschiedlichster Systeme und speziell die konstant ansteigende Nutzung des Online-Bankings führen zu immer komplexeren Herausforderungen für die IT-Sicherheit. Denn je stärker wir unsere Banking-Aktivitäten ins Netz verlagern, um so größer wird auch die Angriffsfläche für Cyberkriminelle.

Doch welche aktuellen Gefahren lauern hierbei konkret im Netz? Wie können wir Angriffen durch Cybercrime vorbeugen? Und welche zukunftsweisenden Lösungen hält das Online-Banking bereit, um das Geld der Bankkunden zu schützen? Basierend auf Zahlen, Daten und Fakten wollen wir transparent machen, wie die reale Bedrohung der digitalen Geldgeschäfte tatsächlich aussieht und durch das Kennenlernen von gegenwärtigen Tricks zukunftsbereit werden.

Da die digitale Sicherheit für die Fiducia & GAD höchste Priorität hat, widmen wir uns in FINTROPOLIS selbstverständlich auch unseren neusten Innovationsansätzen und Lösungen aus diesem Bereich: Wie sehen zukünftige Authentifizierungslösungen aus? Wie lässt sich eine benutzerfreundliche und gleichzeitig risikoorientierte IT-Sicherheit für unsere digitale Zukunft gestalten? Und wie lässt sich ein erfolgreiches Fraud Management umsetzen?

Lasst uns gemeinsam zukunftssicher werden!